Donnerstag, 30. Januar 2020, 20.00 Uhr

MARCUS JEROCH

„Anders Gedeutscht“

Text: Friedhelm Kändler

 

Akkurate Wildheit – geht das? Ja, wenn die Liebe zum Wort, zum Buch und zur Jonglage gleichermaßen Sorgfalt und Überschwang verlangt. So staunen nicht nur die Ohren, auch die Augen erhalten Nahrung. Das Wortmaterial findet Marcus Jeroch bei Friedhelm Kändler. Es ist ein Lauschvergnügen, mit Augenfreude im Gepäck, den Eskapaden des Verlegers und Bühnenkünstlers zu folgen.

 

Ob Friedhelm Kändlers Welt der Missis Jö, ob die verwegenen Wortkreationen des WoWo (was als Frage auf die Antwort des Dada bekannt gegeben wird!) oder die akrobatischen Nebenwege dieser außergewöhnlichen Lesung – erleben Sie Marcus Jeroch und den Reichtum einer Sprache, die das Gewöhnliche kehrt. Mit dem Besen der Fantasie, mit Verve und – weil es dazugehört, wenn Sprache leben soll – mit Tiefe und Stille. Bis die Ohren glücklich werden!

 

Eintritt: Vorverkauf 20 €, AK 25 € (Einlass ab 18.30 Uhr)

KulturKaffee Rautenkranz

Reservierungen unter 05139 - 978 90 50 / 0172 - 434 10 92

oder unter info@rautenkranz-kultur.de

Informationen unter www.kulturkaffee-rautenkranz.com