Donnerstag, 3. Oktober 2019, 20.00 Uhr
„Boogie Woogie Meeting Isernhagen“
In einem außergewöhnlichen Konzert treffen die bekanntesten niederländischen Boogie- und Bluesinterpreten auf den ausdrucksstärksten deutschen Boogiepianisten. Martijn Schok (Piano) ist in den Niederlanden DAS Synonym für Boogie Woogie und hat zahlreiche Konzerte und Festivals in Europa und Übersee gespielt. Er tritt mit der gefeierten Sängerin Greta Holtrop auf, die sich mit authentischem Blues beschäftigt und ihn konzertant perfekt darbietet. Henning Pertiet ist eine schillernde Figur in der deutschen Blues- und Boogie-Szene: Er ist ein bluesiger Boogie Woogie-Pianist oder auch ein boogiespielender Bluespianist, Synthesizer-Improvisator und Organist und bewegt sich wie selbstverständlich in und zwischen diesen vermeintlich so unterschiedlichen Welten.
Eintritt VVK 20 € / AK 25 € (Einlass ab 18.30 Uhr)

KulturKaffee Rautenkranz

Reservierungen unter 05139 - 978 90 50 / 0172 - 434 10 92

oder unter info@rautenkranz-kultur.de

Informationen unter www.kulturkaffee-rautenkranz.com