Sonntag, 9. Oktober 2016, 17.00 Uhr

Weltklassik am Klavier

"Weltklassik am Klavier - Die Musik ist ein Zauber!"
LUIZA BORAC spielt LISZT und CHOPIN - gewidmet Alice-Herz-Sommer

 

Die Musik ist ein Zauber” , sagte Alice Herz-Sommer. Die älteste Pianistin der Welt starb 2014 im Alter von 110 Jahren in London. Ihre positive Lebenseinstellung und ihr unerschütterlicher Glaube an das Gute im Menschen wie auch an die Musik, verhalf der Pianistin Alice Herz-Sommer schwere Schicksalsschläge zu überleben. Ihr beeindruckendes Leben wurde in dem Kurzfilm “The Lady in Number 6” dokumentiert und 2014 mit dem Oskar ausgezeichnet.
Luiza Borac besuchte Alice Herz-Sommer, um Inspirationen für ihre bevorstehende Aufnahme der Chopin-Etüden zu bekommen, denn die 24 Etüden waren ein wichtiger musikalischer und persönlicher Meilenstein im Leben von Alice Herz-Sommer. Diese Begegnung schilderte Luiza Borac in einem Bericht, der zunächst in einer Londoner Zeitschrift erschien, um dann ins Oskar-Portfolio des Films aufgenommen zu werden.

 

Eintritt 20,00 € / Studenten 15,00 €

Kinder und Jugendliche bis 18 Jahre haben freien Eintritt

 

Veranstalter: Weltklassik

Karten unter 0211-9365090 oder unter info@weltklassik.de

Informationen unter www.weltklassik.de