Samstag, 2. Juli 2016, 20.00 Uhr

Brel! Eine Hommage an Jacques Brel

Brel! Eine Hommage an Jacques Brel

Philippe Huguet (Gesang), Christian Maurer (Piano)

Mehr als 30 Jahre ist der belgische Chansonnier Jacques Brel tot, doch seine Lieder von Liebe und Schmerz, von mahnender Sozialkritik und beißender Ironie begeistern noch heute.

Wenn der gebürtige Franzose und ausgebildete Opernsänger Philippe Huguet die Bühne betritt, ist es so, als käme der große Künstler zurück. Mit Temperament und stimmlicher Energie spielt er auf der Brel´schen Klaviatur, nicht ohne eigene Akzente zu setzen. Doch immer bleibt Huguet glaubwürdig, seine Interpretationen und seine Moderation passen zum Leben des großen Belgiers.

 

Eintritt 20,00 € / Einlass ab 18.30 Uhr

 

Veranstalter: KulturKaffee Rautenkranz

 

Reservierungen unter 05139 978 90 50/ info@rautenkranz-kultur.de

Informationen unter www.kulturkaffee-rautenkranz.com