Samstag, 2. April 2016, 20.00 Uhr

Peter Shub


Die Soloshow des berühmten Clowns

Peter Shub – the beloved Clown. Geliebt wird er für seine außergewöhnliche Gabe die Menschen zum Lachen zu bringen. Und das kann er ausgesprochen gut. Dabei sind es seine kleinen Gesten, die ihn groß gemacht haben. Er präsentiert den Zuschauern eine semi-pseudo-biografische Komödie über Zeit, Angst und das Schicksal von Alltagsobjekten, die ordentlich für schmerzende Zwerchfelle sorgt.

Ab 18.30 ist eine kulinarische Einstimmung auf den Abend möglich.


Eintritt 20,00 €


Veranstalter: KulturKaffee Rautenkranz

Reservierungen: 05139-39 978 90 50 / info@rautenkranz-kultur.de