Donnerstag, 18. Februar 2016, 20.00 Uhr

Hanna Meyerholz

Hanna Meyerholz (voc, g), Phil Wood (g)

Singer/Songwriter

Intensiv und ehrlich, tragisch und intim – Auf ihrem Debüt-Album „How to swim“ beweist Hanna Meyerholz ein sicheres Gespür für große melancholische Momente. Gemeinsam mit Albumpartner Philipp Heinrich an der Gitarre spielt sich die junge Songwriterin in einen Rausch, dem man sich schwerlich entziehen kann. Mit tiefgreifenden Texten über das Verlassen und Verlassen werden, über Identität und die zum Teil selbst gewählte Einsamkeit, zaubert die 24-Jährige zerbrechliche Klanggemälde zwischen großen Gefühlen und pragmatischen Arrangements.

Ab 18.30 ist eine kulinarische Einstimmung auf den Abend möglich.


Eintritt 12,00 €


Veranstalter: KulturKaffee Rautenkranz

Reservierungen: 05139-39 978 90 50 / info@rautenkranz-kultur.de